„Waidblicke“ – Stadt-Land-schafft

Im Rahmen der Ausstellung „Waidblicke“ im SMOW K Showroom am Kölner Waidmarkt präsentierte Architekten K2, neben weiteren renommierten Architekturbüros, „barb[el]“ als zukunftsweisendes Statement zum Thema „Stadt-Land-schafft“:

barb[el] –Stadt und Land – Formen des Neben- und Miteinanders – Dynamik

Trotz divergierender Nutzungsansprüche ein Nebeneinander von Unterschiedlichem und Gegensätzlichem, die ineinander verwoben sind, sich gegenseitig inspirieren, durchdringen und immer wieder neue Perspektiven schaffen.

Urbanität und Freiraum verschmelzen zu einem Lebensraum, entwickeln sich weiter, verändern einander, geben Licht und Dunkelheit, wirken kompakt oder leicht, geben Wärme und Kälte, wachsen oder vergehen. Es existieren parallel neue Ein- und Ausblicke.  © Fotos Tim Botzkowski