Labor- und Reinraumplanung

In enger Zusammenarbeit mit unseren Bauherren setzen wir die Planungs- und Produktionsmaßgaben unter dem hohen Standard der GMP-Richtlinien um und übergeben die Projekte qualitäts-, kosten- und termingerecht.

Mittlerweile dürfen wir auf mehr als 10 Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Planung und Realisierung von Labor- und Reinraumbereichen zurückblicken:

Grünenthal GmbH – W2- Komplettsanierung eines Pharma-Produktionsgebäudes. Fläche 23.000 m² BGF,Baukosten 16 Mio. € (brutto)

Grünenthal GmbH – W5 Isotopenlabor-Teilsanierung und Umbau nach den neuesten Anforderungen an Radionuklidlaboratorien mit GMP und NON-GMP-Aufteilung

Grünenthal GmbH – Geb. 605 – Neubau eines Büro-Laborgebäudes zur Qualitätssicherung der Produktentwicklungen. Fläche 2.500 m², Baukosten 5,5 Mio. € (brutto)

Grünenthal GmbH – W5 Ertüchtigung eines Labors, 1. OG Geb. 401. Fläche 500 m² BGF, Baukosten 1 Mio. €

PM Group – Cook Medical Baesweiler. Fläche 3.400 m²,Baukosten 6 Mio. € (brutto)

E.ON Research Center – RWTH Aachen – 3-geschossiges Bürogebäude mit Seminar- und Laborräumen. Fläche 2.100 m² BGF, Baukosten 4,5 Mio. € (brutto)

Forschungszentrum Jülich – Machbarkeitsstudie zur Sanierung des Gebäudes 02.5 ZEA-2 auf dem Gelände des Forschungszentrums Jülich. Fläche 2.450 m², Baukosten 1.6- 10 Mio. €

Sachtleben Pigments GmbH/Huntsman Pigments – Sanierung Laborgebäude im laufenden Betrieb in mehreren Bauabschnitten. Fläche 2.500 m² BGF,Baukosten 5 Mio. (brutto)